5 Dinge die Sie auf LinkedIn sofort tun sollten

5 Dinge die Sie auf LinkedIn sofort tun sollten

An LinkedIn führt heute als Professional kaum ein Weg vorbei. Richtig genutzt bietet Ihnen das Netzwerk unglaubliche Möglichkeiten mit neuen Kunden in Dialog zu treten, Kontakte zu Geschäftspartnern zu knüpfen und die Glaubwürdigkeit des eigenen Portfolios zu steigern. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen wie Sie LinkedIn optimal nutzen und das meiste für sich und Ihr Business herausholen.
Saels Desk, LinkedIn, Garantierte Leads

An LinkedIn führt heute als Professional kaum ein Weg vorbei. Richtig genutzt bietet Ihnen das Netzwerk unglaubliche Möglichkeiten mit neuen Kunden in Dialog zu treten, Kontakte zu Geschäftspartnern zu knüpfen und die Glaubwürdigkeit des eigenen Portfolios zu steigern. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen wie Sie LinkedIn optimal nutzen und das meiste für sich und Ihr Business herausholen.

Optimieren Sie Ihr Profil

Die wichtigste Grundvoraussetzung um in einem Netzwerk wie LinkedIn erfolgreich zu sein, ist die Erstellung und Pflege eines professionellen Profils. Um aus der Menge der Kontakte auf LinkedIn herauszustechen, sollten Sie keine Kosten und Mühen scheuen, ein hochwertiges Business Portrait von sich erstellen zu lassen. Denn dies ist der erste Eindruck den potenzielle Kunden und Leads von Ihnen, zum Beispiel in den Suchergebnissen, bekommen. 

Stellen Sie weiter alle verfügbaren Informationen wie etwa ehemalige Projekte und Arbeitgeber bereit und nutzen Sie jedes der Felder in LinkedIn um Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse darzustellen. Besonders erfahrenen Nutzern von LinkedIn wird es sofort auffallen, falls Sie einzelne Felder freilassen oder Informationen, zum Beispiel zu Ihrem Werdegang, aussparen. Kurz: begreifen Sie jede Information die Sie in LinkedIn bereitstellen als Chance!

Erweitern Sie Ihr Netzwerk

Nachdem Sie Ihr Profil erstellt und optimiert haben, sollten Sie sofort damit beginnen, LinkedIn nach Kontakten zu durchsuchen, die Sie kennen und diese zu Ihrem Netzwerk hinzuzufügen. Grundsätzlich ist die Qualität der Kontakte in Ihrem Netzwerk erstmal nachrangig, fügen Sie jeden hinzu den Sie auch nur entfernt kennen. Dies ist nicht nur wichtig um eventuell einen Ihrer eigenen Kontakte von einer Ihrer Dienstleistung zu überzeugen, sondern eine hohe Zahl an Kontakten gibt Ihnen und Ihrem Profil auch eine hohe Glaubwürdigkeit. 

In diesem Wissen sollten Sie unbedingt auch Kontakte zu Ihrem Netzwerk hinzufügen, welche Sie nur entfernt oder noch gar nicht kennen. Achten Sie dabei lediglich darauf dass die von Ihnen hinzugefügten Kontakte eine gewisse Relevanz für Ihre Dienstleistungen haben. Als Designer würden Sie beispielsweise Webentwickler und Marketer zu Ihrem Netzwerk hinzufügen, da Sie so auf sich aufmerksam machen, Ihre Glaubwürdigkeit durch viele Kontakte steigern und vor allem schon in Position sind, falls die entsprechenden Personen eine Dienstleistung suchen, welche Sie anbieten.

Integrieren Sie LinkedIn in Mail und Webseite

Schon seit einigen Jahren hat sich LinkedIn als eine Art Visitenkarte entwickelt, welche oft und gerne auf Webseiten und im Footer von Mails erwähnt wird. Dies sollten Sie sich auf zweierlei Weise zu Nutze machen. Stellen Sie als Erstes sicher, dass Sie Ihr LinkedIn Profil ebenfalls überall dort verlinken wo Sie in Kontakt mit Kunden, Interessenten oder Geschäftspartnern treten. So können Sie Ihr Netzwerk erweitern, Leads mit Ihren Fähigkeiten überzeugen und für mehr Transparenz und Sicherheit bei Ihrem Gegenüber sorgen.

Stellen Sie auf der anderen Seite sicher, dass Sie aufmerksam nach LinkedIn Badges und Links in Mails und auf Webseiten, Ihrer bereits bekannten Geschäftspartner und Kunden suchen. Falls sie fündig werden, sollten Sie den entsprechenden Kontakt, aus oben genannten Gründen, sofort zu Ihrem Profil hinzufügen.

Interagieren Sie mit Ihrem Netzwerk

Um auf sich aufmerksam zu machen, sollten Sie wie jedes andere Netzwerk, auch LinkedIn aktiv nutzen. Bestätigen Sie als erstes die Fähigkeiten der Ihnen bekannten Personen und bitten Sie diese, dasselbe auf Ihrem Profil zu tun. Verschaffen Sie sich im Anschluss stets einen Überblick über die Aktivitäten in Ihrer Timeline, reagieren Sie auf spannende Beiträge und teilen Sie interessante Informationen mit Ihrem Netzwerk. Auf diese Weise können Sie Ihre eigene Sichtbarkeit erhöhen, Beiträgen von Geschäftspartnern zu mehr Glaubwürdigkeit verhelfen und ganz nebenbei mit interessanten Menschen ins Gespräch kommen.

Doch damit noch nicht genug. LinkedIn ist eine Plattform auf der nicht nur potenzielle Leads und Kunden unterwegs sind, sondern es ist eine hochprofessionelle Plattform auf der oft Erkenntnisse geteilt werden, die den State of the Art aus den verschiedensten Bereichen darstellen. Eine aktive Nutzung von LinkedIn erhöht als nicht nur Ihre Sichtbarkeit, sondern sorgt dafür dass Sie stets auf dem neuesten Stand aktueller Entwicklungen bleiben.

Entwickeln Sie Content für LinkedIn

Die Entwicklung von eigenem Content für LinkedIn schließlich, ist die absolute Königsdisziplin. Denn nichts steigert Ihre Glaubwürdigkeit und Reichweite mehr, als interessante Beiträge zu relevanten Themen. Denn wie auf anderen sozialen Netzwerken, können Beiträge auf LinkedIn geteilt, verschickt oder geliked werden. Ein unglaubliches Potenzial für Ihre eigene Reichweite. Treten Sie hier als Profi mit interessanten Informationen zu aktuellen Themen auf, können Sie in kurzer Zeit einen hohen Bekanntheitsgrad erreichen.

Dadurch steigt der Wert Ihrer Dienstleistungen oder Ihres Portfolios erheblich, Sie können neue Kontakte knüpfen und durch das teilen in andere soziale Netzwerke, sogar über LinkedIn hinaus an Reichweite gewinnen. 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on xing
XING
Share on linkedin
LinkedIn
Kategorien